header_03.jpg
Patu.png

FARBE

Ein strahlend dunkles Rubinrotn

 

GERUCH

Rote und schwarze Beeren

 

GESCHMACK

Pflaumen und Kirschen mit reicher Frucht, Beerengelée und Zedernholz

 

BESONDERHEITEN

Die Trauben werden in den letzten zehn Septembertagen
sorgfältig und rein von Hand gepflückt 

 

STILL

Trocken

 

REBSORTEN

Primitivo di Salento

 

SERVIERTEMPERATUR

18 °C 

 

LAGERFÄHIGKEIT

5 Jahre

 

HERSTELLER

Tenuta Giustini di Papadopoli Salvatore

PATU NICHT OHNE DICH

Patù - Primitivo di Salento

IGT 2021

12,50 €

16,67 € = 1 Liter *inkl. gesetzlicher MwSt. 

Inhalt: 0,75l

Enthält Sulfide   

Alk: 14,5% Vol.

Wenn einer die üppig sonnengereiften Primitivo-Trauben Süditaliens in Ausdruck bringen kann, dann ist es der geschmeidig saftige Patù. 
Die typische, delikat würzige Fülle des Primitivo vereint Aromen schwarzer Beeren, Amarenakirschen und getrockneter Pflaumen mit einer hölzernen Note und süßlich samtigen Tanninen. Dieser superreife, trockene Primitivo des Weinguts Tenuta Giustini stammt von den sonnigsten Weinbergen der Region Apulien.

 

Giustini stammt von den sonnigsten Weinbergen der Region Apulien, aus einer Winzerfamilie, die sich seit über 100 Jahren dem Traditionshandwerk verschrieben hat. 

Mit großem Erfolg vertritt diese Familie den unverwechselbaren Geschmacksursprung Süditaliens, den man hier wahrhaft im Glas erfahren kann.

Ein Primitivo voller Stärke, Charme und Charakter.